Allon4 KZ Siegel NOB 18 19

Wenn Bulimie die Zähne zerstört

Bulimie, die Ess-Brech-Sucht, hat in den vergangenen Jahren erheblich zugenommen. Durch das häufige zwanghafte Erbrechen erleiden die Zähne folgenschwere Schäden bis zum Totalverlust.

Spitzenmedizin in Rorschach

Das Bodensee-Implantatzentrum in Rorschach steht für Fortschritt im Bereich der zahnärztlichen Implantologie. Es ist das einzige zertifizierte All-on-Four-Kompetenzzentrum in der Ostschweiz und setzt auch mit der Trefoil-Methode auf richtungsweisende neue Technologie.

So sehr schadet entzündetes Zahnfleisch

Viele scheuen den Weg zum Zahnarzt. Aber: Entzündungen im Mund gefährden den Körper von Herz bis Lunge. Deswegen ist es wichtig, vorzubeugen - und sich behandeln zu lassen, berichtet Spiegel Online

Zweimal täglich Zähne putzen senkt Herzinfarktrisiko

Dass sich eine gute Mundgesundheit auf den gesamten Organismus auswirkt, wurde bereits vielfach untersucht. Eine aktuelle Studie zeigt, dass schlechte Mundhygienegewohnheiten dabei ebenfalls eine große Rolle spielen, berichtet ZWP Online.

Zahnimplantat-Pannen

Schrauben schief, Geld futsch

Implantate bieten viele Vorteile. Doch falsch positionierte Schrauben im Kiefer können Patienten finanziell und gesundheitlich ruinieren. Spiegel Online berichtet über drei Fälle, drei Leidensgeschichten - und Tipps für eine seriöse Planung.

Eine rätselhafte Patientin - Guck mir auf die Zähne, Doktor

Eine 68-jährige Japanerin fällt in Ohnmacht. Im Krankenhaus finden Ärzte schnell Erklärungen für die Probleme der Frau. Den tatsächlichen Grund aber übersehen sie tagelang.

Mehr erfahren Sie in diesem Artikel von Spiegel Online

Weniger Bohren könnte besser für die Zähne sein

Karies muss nicht immer radikal behandelt werden. Bei tiefem Befall dürfe ein Rest der Zahnfäule bleiben, sagen Forscher - dies erhöhe sogar die Rettungschancen des Zahns.

Neueste Erkenntnisse aus der Kariesforschung liefert dieser Artikel aus dem Spiegel online. Lesen Sie mehr!

Fragwürdige Fortbildungsangebote: Humbug beim Zahnarzt

Zungendiagnostik, Mundstrom-Messung, Störfeld-Testung - alles Methoden aus der Alternativmedizin, die Zahnärzten als Fortbildung angeboten werden sollen. Studien zur Sinnhaftigkeit fehlen.

Spiegel online berichtet über fragwürdige Fortbildungsangebote. Lesen Sie mehr!

Dr. Prinz beantwortet Ihre Fragen

Eine Webseite kann nicht alle Fragen beantworten. Haben Sie ein spezielles Anliegen? Haben Sie Unklarheiten?
Wenn unsere Informationen in Ihrem Fall nicht ausrechen sollten oder wenn erst recht Fragen aufkommen, können Sie mir gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben. Ich werde möglichst zeitnah Ihr Anliegen bearbeiten und eine Antwort auf Ihre Fragen liefern.